Was Sie über das Big-Mac-Sauce-Rezept wissen müssen

Es gibt nichts Besseres als das richtige Essen des Augenblicks zu essen. Der Big Mac ist daher ein sehr leckeres Sandwich mit Zutaten. Es ist jedoch immer noch wichtig zu wissen, was letzteres ist. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Zutaten, aus denen dieses Sandwich besteht, und das echte McDonald’s Big Mac-Sauce-Rezept.

Big-Mac-Sauce

McDonald’s Big Mac ist eine bessere Alternative zu Sandwiches. Es wird mit weniger Kalorien, weniger Fett, weniger Zucker, weniger Natrium und mehr Protein hergestellt als sein Konkurrent Whopper. Besuchen Sie die Website für weitere Informationen über AMERIKANISCHE SOSSEN-REZEPTE. Für ein Rezept für 8 Personen benötigen Sie also mindestens 35 Minuten, um es zuzubereiten. Big Mac-Sauce wird mit Zutaten wie : 

• Zwei Esslöffel Genuss

 • Etwa ¾ Tasse (175 ml) amerikanische Mayonnaise 

• Esslöffel amerikanischer Senf 

•Teelöffel Zwiebelpulver 

•Teelöffel Knoblauchpulver 

•Teelöffel Paprikapulver 

•Teelöffel Weißweinessig

Was es braucht, um den echten Big-Mac-Sauce-Mix herzustellen

Sobald das Rezept fertig ist, kann die Big-Mac-Sauce mit amerikanischer Mayonnaise (Vinaigrette) serviert werden. In diesem Fall ist es ratsam, geschmacklose Mayonnaise, Hüttenkäse mit einem leichten Geschmack von Öl und Eiern zu bevorzugen. Dann können Sie weißen Essig verwenden und Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika hinzufügen. Vergessen Sie nicht, dass die beiden Hamburger, der geschmolzene Cheddar, die Zwiebeln, die Gurken, das gut gebratene Salatbett und die unnachahmliche Big Mac-Sauce zu einem zeitlosen Kult-Burger geworden sind. Probieren Sie also den Preis aus. Nachdem Sie es gut gemischt haben, stellen Sie es für eine Stunde in den Kühlschrank. Wenn Sie fertig sind, können Sie Ihr köstliches Sandwich (Big-Mac-Sauce) essen. 

A lire :   Galaxy S21: Samsung beendet die Verwendung von microsd-Karten?

Um die Zubereitung Ihres Big Mac abzuschließen, rösten Sie die Hamburgerbrötchen ein wenig und bestreichen Sie sie mit dieser geheimen Sauce. Sie geben die Mischung aus Eisbergsalat und fein gehackter Zwiebel über die Sauce. Alles, was Sie tun müssen, ist, die 2 gut angebratenen gehackten Steaks und den geschmolzenen Hamburger (Cheddar) hinzuzufügen. Auf jede Schicht 2 Gurkenscheiben geben und nach Belieben servieren. 

Darüber hinaus ist zu beachten, dass diese Art von Gericht mehrere Vorteile für Ihre Gesundheit hat. Wenn Sie den Big Mac hin und wieder einführen, wird Ihre Gesundheit auf lange Sicht nicht beeinträchtigt, aber achten Sie darauf, dass Sie es nicht übertreiben. Ein Big Mac ist vor allem viel Fett und viel Zucker, also eine Nährwertsumme von 540 Kalorien.